Ergebnis 2018 Teil 2 der Bahnserie Emder LG

engl. Landmeile ( 1.609 Meter ) und 3.000 Meter
 
  Start zum 3.000 Meter Lauf
Jan Aiko Köhler gewinnt spannenden 3.000 Meter Lauf in neuer persönlicher Bestzeit.

Am Dienstag den 19.06.2018 lud die Emder Laufgemeinschaft auf der Sportanlage des JAG die ostfriesichen Leichtathleten zum zweiten Teil Emder Bahnserie mit einem Lauf über die engl. Landmeile ( 1.609 m ) und einem 3.000 Meter Lauf für alle Altersklassen ein.
Die äußeren Temperaturen waren nahezu ideal.
Aufgrund von teilweise sehr eng beieinander liegenden Laufveranstaltungener war die Teilnehmeranzahl bei diesem Teil überschaubar, so daß man bei beiden Strecken mit einem Starterfeld auskam. Allerdings war die Qualität der Läuferinnen und Läufer insbesonders beim 3.000 Meter Lauf sehr hoch und somit war ein äußerst spannendes Rennen zu erwarten. Es hatten sich neben Jan Aiko Köhler und Onno Ringering auch noch Martin Bergmann, Daniel Steffens und Andree Schultz kurzfristig angemeldet.
Insgesamt waren 22 Läufer am Start, wobei 1 Läufer auf beiden Strecken starten wollte.
Die Sportanlage am Johannes Althusius Gymnasium war auch in diesem Jahr wieder im besten Zustand, so das alle Wettbewerbe reibungslos durchgeführt werden konnten.

Unter der Aufsicht von zwei Kampfrichtern der Emder Laufgemeinschaft und dem erfahrenen Helferteam der Emder Laufgemeinschaft wurden dann allle Wettbewerbe regelkonform durchgeführt, so daß die erzielten Zeiten dann auch in die Bestenlisten aufgenommen werden können.
Die Emder Meile gewann souverän Helge Plavenicks vom SV Dornum in einer Zeit von 5:29,8 min.
Der anschließende 3000m begann dann auch äußerst spannend. Zu Beginn setzte sich Onno Ringering an die Spitze, dicht gefolgt von Jan Aiko Köhler, Martin Bergmann, Daniel Steffens und Andree Schultz. Aber schon in der zweiten Runde setzten sich Ringering und Köhler ab. In der fünften Runde übernahm Köhler dann die Führung und baute sie dann noch mit einem unwiderstehlichen Schlußspurt aus. Die bedeutete für ihn Platz eins und eine neue persönliche Bestzeit über die 3000 m von 9:47,8 min. Auch Onno Ringering vom MTV Aurich knackte noch die 10 min Marke und finishte in für seine Altersklasse bemerkenstenwerten 9:45,5 min. Martin Bergmann von der Emder LG verpasste die 10 min. Marke knapp und finsihte auch in persönlicher Bestzeit von 10:03,1 min.
Bei den Frauen siegte Stephnie Czerlinski vom SV Warsingsfehn in 11:50,9 min.vor Viola Steffens von der Emder LG. Auch sie lief Ihre persönliche Bestzeit in 12:38,3 min.
Ausgang der ersten Runde das Feld noch dicht beisammen. Vorne mit der Startnummer 779 ist Onno Ringering, mit Nummer 690 Jan Aiko Köhler und mit der Nummer 783 ist Peter Busse zu sehen.

Männer

 

 

 

 

 

 

 

3.000m

 

 

 

 

 

 

 

 

1

 

Jan Aiko

Köhler

1997

Emder LG

MHK

9:47,8

2

 

Onno

Ringering

1968

MTV Aurich

M50

9:54,5

3

 

Martin

Bergmann

2001

Emder LG

M30

10:03,1

4

 

Daniel

Steffens

1988

TV Norden

M30

10:22,3

5

 

Rouven

Miege

2001

SV BW Borssum

MJU18

10:27,7

6

 

Andree

Schultz

1970

Emder LG

M45

10:32,4

7

 

Peter

Busse

1965

Emder LG

M50

11:13,2

8

 

Benjamin

Breuer

1979

Emder LG

M35

11:29,9

9

 

Jens

Byl

1987

 

M30

11:33,1

10

 

Manfred

Czerlinski

1961

SV Warsingsfehn

M55

11:42,7

11

 

Fabian

Weermann

2005

Emder LG

MJU14

12:21,6

12

 

Wolfgang

Schulz

1958

Hage

M60

13:40,3

13

 

Arnold

Romanowski

1946

LG Ostfriesland

M70

14:05,3

Frauen

1

 

Stephanie

Czerlinski

1988

SV Warsingsfehn

W30

11:50,9

2

 

Viola

Steffens

1975

Emder LG

W40

12:38,3

3

 

Andrea

Eilers

1975

LG Uplengen

W40

13:22,2

4

 

Ellena

Thiel

1991

Emder LG

WHK

17:51,1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Emden, 19.06.2018  
Manfred Frerichs,
Emder Laufgemeinschaft e.V.
Veranstaltungsleitung
Harry Jürrens
Verbandsaufsicht

 

Männer/Frauen

 

 

 

 

 

 

 

1609m

 

 

 

 

 

 

 

 

1

 

Helge

Plavenicks

1977

SV Dornum

M40

5:29,8

2

 

Ralf

Dietz

1952

Emder LG

M65

6:19,3

3

 

Mattis

Weermann

2009

Tus Pewsum

M09

8:05,8

4

 

Annika

Trei

2005

Emder LG

WJU14

8:06,6

5

 

Theo

Gerken

1944

LG Ostfriesland

M70

9:09,3

 

 

 

 

 

 

 

 


Emden, 19.06.2018  
Manfred Frerichs,
Emder Laufgemeinschaft e.V.
Veranstaltungsleitung
Harry Jürrens
Verbandsaufsicht
Emden, der 19.6.2018
Manfred Frerichs