Der RSC Papenburg lud am Samstag,
27.01.2024 Papenburg

Der RSC Papenburg lud am Samstag,

den 27.01.2024 zur jährlichen CTF ein. Die Teilnehmer konnten zwischen den Streckenlängen 35 und 61 km wählen.

Andreas Broschinski von der Emder LG war auf der langen Strecke mit dabei. 

Gemeinsam wurde die Veranstaltung um zehn Uhr vom RSC gestartet, doch die Leistungsunterschiede zogen das Feld schnell auseinander. Viele holländische Teilnehmer nahmen an der Veranstaltung teil und konnten konditionell und technisch den deutschen Teilnehmern einiges zeigen. Zunächst ging es in Richtung Dörpen, um dann an den Kanälen, auf alten Bahndämmen und abgelegenen und vergessenen Singletrails zurück nach Papenburg zu fahren. Im Emsland durfte der Emsradweg natürlich nicht fehlen, der zum Teil noch durch Hochwassersperren unterbrochen war. 

Die Wege waren sehr „tief“ und schlammig, sodass die lange Tour über drei Stunden dauerte. Außergewöhnlich war die gute Streckenführung des RSC Papenburg , die nur auf Nebenstrecken und technisch schweren Geländestrecken entlang führte.

Bericht: Andreas Broschinski

Kontakt

Sportverein Emder Laufgemeinschaft e.V.
Holger Gröneveld (1. Vorsitzender)
Bremer Str. 8
26721 Emden 

E-Mail: vorsitz@emder-lg.de

Adressbuch

Kontakt

Sportverein Emder Laufgemeinschaft e.V.
Holger Gröneveld (1. Vorsitzender)
Bremer Str. 8
26721 Emden 

E-Mail: vorsitz@emder-lg.de

Adressbuch

Kontakt

Sportverein Emder Laufgemeinschaft e.V.
Holger Gröneveld (1. Vorsitzernder)
Bremer Str. 8
26721 Emden 

E-Mail: vorsitz@emder-lg.de