HASPA-Marathon in Hamburg

v.l. Eric Saathoff, Najat Treue, Lothar Hildebrandt, Joachim Wübbena, Patrick Machura, Eckard Carstens


Endlich mal wieder Marathonluft schnuppern dachten sich 6 Läufer/- innen der Emder LG und 2

weitere befreundete Läufer/-innen. Lange stand noch nicht fest, ob der HASPA-Marathon in Hamburg

am 12.09.2021 coronabedingt überhaupt stattfindet. Doch am vergangenen Sonntag ging es los.

Bei angenehmen Temperaturen ging es auf die wunderschöne, aber auch anspruchsvolle Laufstrecke.

Michael Klus- Brauner entschied sich für die Halbmarathondistanz und die Anderen für

die 42,195 Marathonstrecke. Freudestrahlend und unversehrt kamen alle im Ziel an.

Najat Treue und Patrick Machura konnten den Lauf mit einer pers. Bestzeit beenden.

 Einzelzeiten:

MARATHON (42,195 km) Stunden
Lothar Hildebrandt 5:22:26
Silvia Konik 4:08:50
Patrick Machura 5:22:26
Eric Saathoff 3:55:39
Najat Treue 3:55:39
Joachim  Wübbena   4:28:12
Eckard Carstens 5:22:26
   
HALBMARATHON (21 km) Stunden 
Michael Klus-Brauner 1:45:50

Bericht: Sabine Bruns