Der neue Vorstand der ELG stellt sich vor


 

Am Donnerstag, 17. Januar 2019 hat die Emder Laufgemeinschaft bei ihrer Jahreshauptversammlung ihren
neuen Vorstand gewählt. Zurück getreten sind Heinz Ehrlich t als erster Vorsitzender und
Angelika à Tellinghusen als Lauftreffleiterin. Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen; erster Vorsitzender
ist jetzt Johann Doden. neu im Vorstand sind   Michael Klus-Brauner als zweiter Vorsitzender und
Ralf Scheffler als Vertreter für die Radabteilung. Lauftreffleiter ist Heinz Ehrlich er wird unterstützt von
Antje Janssen. Die anderen Vorstandsmitglieder sind in ihrer Position wieder gewählt worden:
Kassenwartin Gertrud Becker, Schriftführerin Evelyn Schulz, Sportwartin Elvira Schröder Müller,
Leistungsbereich und Triathlon Manfred Frerichs, Schüler- und Jugendleichtathletik: Friedhelm Peters,
Pressewartin Birgit Weber.
 
Die Emder Laufgemeinschaft ist ein sehr gut aufgestellter Verein der mit 592 Mitgliedern in diesem Jahr
sein 30-jähriges Bestehen feiert. Mittlerweile werden von der ELG drei Volksläufe organisiert, das sind
der Berglauf (30.3.19), der Matjeslauf ((1.6.19) und der Delftlauf (20.9.19).

Die Mitglieder wurden darum gebetet sich als Helfer an der Organisation und Durchführung der
eigenen Laufveranstaltungen zu beteiligen.  Da ansonsten die ELG ihre Läufe nicht mehr durchführen kann.
Auch in diesem Jahr wird es Busfahrten zu Laufereignissen geben. Gestartet wird im April mit zwei
Bussen zum Ossiloop. Sportwartin Elvira Schröder Müller wies darauf hin, dass die Plätze begrenzt sind
und nur wer seinen Busplatz bezahlt hat, hat diesen auch gesichert.  Im Oktober ist dann noch eine Fahrt
zum Marathon nach Köln geplant, hier gibt es noch ein paar Restplätze.

Für die Jugendabteilung wurde mit Hilfe von Sponsoren ein Vereinsbulli angeschafft.  In der Versammlung
wurde die Frage gestellt, ob der Bulli auch für andere Gruppen des Vereins mal zur Verfügung stehen könnte.
Das ist aber nicht vorgesehen, das wird aber in einer der nächsten Vorstandssitzung nochmal erörtert
Kurz vor Ende der Versammlung bat Trainer Peter Jans die Mitglieder darum, mehr Mannschaften bei
Wettbewerben zu bilden.

Ehrungen für sportliche Erfolge
Emily Koniezcny (W 10): Ostfrieslandmeisterin 60 m und 800 m Halle
Lara Wallerstein (mJ): 3. Platz Landesmeisterschaften 800 m
Jonna Kosic (U 20): Ostfrieslandmeisterin 5000 m
Isabell Zimmermann (U 20): Landesmeisterin und Norddeutsche Meisterin 400 m Hürden
Fabian Weermann (M 13) Ostfrieslandmeister 800 m
Thorben Klein (M 14) Ostfrieslandmeister 800 m
Jeremias Heeren (M 14) Landesmeister 60 m und 2. im Weitsprung
Finn Schneider (U 16) Landesmeister U16 und U18 800 m
Felix Ebel (U 18) Landesmeister 3000 m
Mahmud Ibrahim (Männer) Ostfrieslandmeister 10 000 m
Viola Steffens (W 40) 1. NLV Bestenliste AK W 40 im Stundenlauf (13 307 m)
Hermann Voß (M 65) Ostfrieslandmeister AK 65 Halbmarathon
Ralf Dietz (M 65) 1. AK 65 NLV Bestenliste Meile

Ehrungen für 25 Jahre Mitgliedschaft;
Anne Höfer, Alfred Janssen, Imkea Sweers, Michael Dannecker, Michael Janssen, Detlef Becker,

Irene Wagner, Karl-Heinz Bednorz
20 Jahre Mitgliedschaft
Ilse-Marie Janssen, Gabi Sünkel, Ingrid Becker
10 Jahre Mitgliedschaft
Sigrid Kerkhoff, Dennis Schweikhard, Elke Piehn, Udo Kattenbeck, Gabriele Tuitjer, Harm Fischer,

Ellen Friedrich, Familie Bernd Janssen mit Beate, Kristin, Kathrin, Antje,

Familie Theo Buurmann mit Nils, Claas, Reyk, Wilhelmine Boekholder, Martin Dirksen

Erika Rohden-Focken, Thomas Junker, Monika Steinmetz, Ralf Dirksen, Frank Krauledat,

Kerstin Stevens, Michael Daniel, Manuela Tjaden, Mirjam Busse, Jessica Iken, Pia Nikoleit,

Harald Gröning, Hendrik Peters, Maike Diekmann, Birgit Weber, Johann Doden
Bericht: Birgit Weber