Triathleten der Emder LG

beim Saisonauftakt am Jümmesee beim 25. SO Medien Ostfriesland Triathlon sehr erfolgreich
Der 25. S.O. Madien Ostfriesland-Triathlon am 1. Juli am Jümmesee in Stickhausen wurde auch dieses Jahr zum vierten Mal von der Werbeagentur S.O. Medien GmbH aus Leer gesponsert. In Zusammenarbeit mit dem sehr erfahrenen Orgateam um Edzard Wirtjes konnten alle Wettbewerbe regelkonform durchgeführt werden. Auch konnten die Organisatoren auch in diesem Jahr wieder ein sehr großes Teilnehmerfeld begrüßen. Ca. 400 Athleten nahmen am Sprint-, Einsteiger, Team- und Staffeltriathlon sowie den Kids Swim and Run teil. Hinzu kam noch das traumhafte Wetter, was den Triathleten perfekte Wettkampbedingungen bescherte.
Diese Jahr hatten die Veranstalter einige organisatorische Hürden zu bewältigen. Das Freizeitgelände Grotegaste war durch eine andere Veranstaltung belegt. So wurde dann der Wettbewerb an den legendären Jümmesee in Stickhausen verlegt. Hier fanden bereits in den Neunzigern Deutsche Meisterschaften und sogar Europameisterschaften statt. Nun hatte man auch hier noch die Baustelle auf der B72 zubewältigen, so daß die Radstrecke auch noch improvisiert werden musste. Bis auf eine kleine Panne und einen Sturz verlief aber alles völlig unproblematisch, so daß die Veranstalter und die Athleten an diesem Tage ein tolles Triathlonfest feiern konnten.
 
  Dirk und Gudrun Damm, Monika Friesenborg, Manfred Frerichs, Bernd Eilers und Carsten Peters
                                                                                                                                       mehr.......
Die gesamten Ergebnisse sind hier zu finden.
Bericht Manfred Frerichs, 02.07.2018