Bären-Triathlon in Bad Zwischenahn

Am 27.08.2017 richtete der Oldenburger Triathlon Club in Bad Zwischenahn zum 27. Mal den Bären-Triathlon
aus.Die Sprintstrecke (0,75 / 27 / 5,4 Km) finishten Thorsten Malter und Frank ter Jung von der Emder LG
sowie Nils Buurmann.
Thorsten Malter wechselte in einer guten Zeit aus dem Zwischenahner Meer auf die Radstrecke.
Er belegte den 9. Platz in der Altersklasse TM45. Frank ter Jung wurde 13. in der AK TM 55.
Nils Buurmann errang den 8. Platz in der AK TM20.

Erfolgreich waren auch Thomas Baxmann und Herbert de Vries, die beide über die
olympische Distanz(1,5 / 40 / 10,8 Km) starteten. Thomas Baxmann machte einige Plätze
gut auf der Laufstrecke rund um das Meer und erkämpfte sich Platz 7 in der AK TM50.
Mit dem 1. Platz in der Altersklasse TM45 schaffte es Herbert de Vries sogar bis ganz nach
oben auf das Treppchen. Alle Triathleten freuten sich, wie jedes Jahr,
über die schönen Finisher-Shirts .Es war eine tolle Veranstaltung bei bestem Wetter.
 
   v.l.: Nils Buurmann, Frank ter Jung, Herbert de Vries und Thorsten Malter.
Es fehlt Thomas Baxmann.
Einzelergebnisse Sprintdistanz:
Nils Buurmann     1:33:45 Stunde  60. Gesamtplatz
Thorsten Malter  1:37:32 Stunde  75. Gesamtplatz
Frank ter Jung      1:46:14 Stunde 107. Gesamtplatz

Einzelergebnisse olympische Distanz:
Herbert de Vries    2:19:51 Stunden  11. Gesamtplatz
Thomas Baxmann  2:36:29 Stunden 48. Gesamtplatz